Sisalseil: Reparatur & Ersatzteile

SisalseilWie es bei allen Dingen so ist, wird mit der Zeit ein jeder Kratzbaum in Mitleidenschaft gezogen. Je nach Bauweise und Aufbau kann er wackelig, instabil, und zerfetzt werden. Gerade das Sisalseil ist hier besonders anfällig. Die kleinen Tiger brauchen es aber um ihre Krallen zu kräftigen. Deshalb ist es wichtig, dem Problem auf den Grund zu gehen, und es ist ein Mythos zu glauben, man müsse sich deswegen einen neuen Kratzbaum kaufen. Kaputte Sisalstämme lassen sich schnell reparieren.

 

Sisalseil erneuern

Zuerst einmal ist der Zustand des Sisalseils relevant. Einem komplett zerfetzten Seil wird nicht mehr zu helfen sein. Also muss in diesem Fall ein Neues her. Es gibt Sisaleile in verschiedenen Ausführungen. Für die Kratzbaum-Wiederherstellung geeignet sind jene Seile mit 8mm und 10mm Durchmesser. Für einen Stamm braucht man in etwa 10 Meter Sisalseil.

Sisalseil

Preis prüfen

Geht es dann an eine Reparatur, gibt es mehrere Möglichkeiten wie man ein Sisalseil am Kratzbaum entweder neu- oder zurück-befestigt. Die gängigste Variante wäre (welche übrigens auch von vielen Herstellern verwendet wird) das Seil mit Holzleim und zwei Krampen am Stamm zu fixieren. In diesem Fall schlagen Sie zuerst das eine Ende des Seils mithilfe einer Krampe unten in die Säule. Nehmen sie dann den Holzleim (Ich empfehle hier Ponal Holzleim Express, denn er ist lösemittelfrei) zur Hand. Verkleben sie dann das Sisalseil vollflächig indem sie entweder zuerst die Spur an der Säule „vorkleben“ und dann das Seil darauf pressen, oder indem sie es zuerst einleimen und dann am Stamm verkleben. (Empfehle ich nicht, weil ungenau und ziemlich klebrig). Wickeln Sie dann das Sisal in dicht aneinanderliegenden Reihen von unten nach oben. Oben angelangt schneiden Sie das restliche Seilstück ab und fixieren es mit der zweiten Krampe .

Ponal Holzleim Express
Tipp: Es ist wichtig, die Krampen vollständig mit einem Hammer in der Säule zu versenken. Die beiden Krampen werden nur ganz unten und ganz oben befestigt – Stellen, an die die Katzen und Kater in der Regel nicht mit ihren Krallen ran kommen. Sollte es aber doch so sein, ist es wichtig, dass die Krampen ordentlich hineingeschlagen wurden (sonst können Verletzungen entstehen !).

 

Eine weitere Möglichkeit für das Fixieren des Seils ist eine Heißklebepistole. Benutzen sie sie gleich wie den Holzleim. Achten sie aber bitte darauf, nicht zu viel zu verwenden. Der Klebstoff sollte nicht unter den Seilen hervorquillen. Schlagen sie davor und danach wieder jeweils eine Krampe durch das Seil in die Säule.

Ist weder Holzleim noch Heißklebepistole zur Hand wäre ein starkes doppelseitiges Klebeband die Alternative dafür. Gehen Sie dann wie hier gezeigt vor:

Ersatzteile

Wem das alles zu aufwendig ist hat immer noch die Möglichkeit sich über diverse Anbieter wie Amazon ganze Kratzsäulen einfach nachzukaufen. Diese gibt es in allen beliebigen Größen und in zwei Gewindeausführungen. Wichtig: Hierbei ist auf die Gewindeart zu achten, für Kratzbäume werden entweder M8 oder M10 Gewinde verwendet.  M8 Gewinde haben einen Durchmesser von 6,8mm, M10 Gewinde einen von 8,5mm. Wer sich also nicht sicher ist sollte die Schrauben im kaputten Kratzstamm abmessen.

Trixie Ersatzstamm

Trixie Ersatzstämme auf Amazon prüfen

1920x1080-white-solid-color-background

Ist das erst mal erledigt und der Ersatz Kratzstamm Zuhause eingetroffen wird man die Bodenplatte entfernen müssen, um zur beschädigten Kratzsäule zu kommen. Arbeiten Sie sich von unten nach oben vor, indem sie den Kratzbaum auf den Kopf stellen und damit beginnen die Bodenplatte abzuschrauben. Sollte die beschädigte Kratzsäule weiter oben (oder in diesem Fall, weiter unten 😉 ) sein, wird man den Kratzbaum wohl oder übel bis zur beschädigten Säule abbauen müssen.

Wer auf handwerkliche Beschäftigung in diesem Ausmaß keine Lust hat, kann sich auch einfach einen neuen kaufen. Die beliebtesten Kratzbäume 2016 im Testvergleich findest du hier.